Wissenschaft erleben > Schülerseminare > Chemie > Chemie studieren in Clausthal

Chemie studieren in Clausthal

Ein Chemie-Studium in Clausthal bedeutet:

  • Praxisnahe Ausbildung mit den Schwerpunkten Technische Chemie und Polymerwissenschaften
  • Moderne Campus-Universität
  • Lernen und Forschen in kleinen Gruppen, gute Betreuung
  • Bachelor/Master System mit europaweiter Anerkennung der Modul-Abschlüsse

Der Bachelor ist ein erster berufsqualizierender Hochschulabschluss nach drei Jahren. Zu den Inhalten gehören:

  • Grundlagen der Chemie, Physik und Mathematik
  • Theoretische Grundlagen der modernen Chemie
  • Praktisches Arbeiten in der präparativen und der analytischen Chemie
  • Übersicht über wichtige technische und materialwissenschaftliche Verfahren

An den Bachelor-Abschluss kann sich ein Masterstudium anschließen. Der zweijährige Masterstudiengang bietet eine Vertiefung und Spezialisierung. Der Umfang des Studiums bis zum Master entspricht dem früheren Diplomstudiengang. Der Clausthaler Masterstudiengang hat die zwei Studienrichtungen: „Angewandte Chemie“ und „Polymerchemie“. Das Studium im Masterstudiengang lässt eine große Zahl an Wahlmöglichkeiten zu, so dass jeder seinen Neigungen entsprechend einen berufsqualizierenden Abschluss erlangen kann.

 

Kontakt  Datenschutz · Impressum
© TU Clausthal 2017